Das optische Erscheinungsbild ist nicht alles

vom 04.10.2009

Ich habe mir diesen Spot gute 10 mal angeschaut und kann nicht genug davon bekommen. Auch wenn die Szene sicherlich gestellt ist, kann ich mir gut vorstellen, dass der eine oder andere helle Whitehat so ähnlich schon mal bei den schwarzen Jungs vorgefahren ist. Die Gefahr, dass die kräftigen Jungs deutsch beherrschen tendiert zwar gegen Null, aber das Schlagwort “Neger” Schwarzer reicht denen sicher schon aus, um aus dem orangene Kübel eine Flunder zu machen.

Für mich ist dieses Video der Fund des Monats (auch wenn er noch recht jung ist).

Frauen und Einparken oder Feuer und Wasser

vom 21.09.2009

Einparken ist ja so’ne Sache ne’? Frauen und Einparken geht aber gleich mal gar nicht. Frauen und Einparken steht im Verhältnis zu Feuer und Wasser. Schaut selbst!

Oder etwa nicht?

Pinke deutsche Luxusautos

vom 12.09.2009

Wir haben hier bei Shitcars in der Vergangenheit bereits einige pinke Autos veröffentlicht. Dabei handelte es sich oftmals um alte stinkende Autos. Mein aktuellster Fund setzt aber noch eins oben drauf.

Wie kann man nur deutsche Luxusautos (Mercedes, BMW, Audi) dermaßen verschandeln? Dem Youtube-Kommentar entnehme ich, dass es sich um eine Kampagne von Greenpeace handelt. Mir stellt sich die Frage – weshalb dann rosa und was können denn die Schweine dafür? :-)

ps. Die quakenden Studentinnen Mädels im Hintergrund nerven etwas – einfach mal überhören.

Im ganzen Beitrag seht ihr in einem anderen Video die Angelegenheit aus einem anderen Blickwinkel. Den ganzen Beitrag lesen »

ANTI-NDP-Demo artet in Straßenschlacht aus

vom 12.09.2009

Die aktuellen Gegebenheiten veranlassen mich, in diesem Funblog ausnahmsweise ein ernstes Thema aufzugreifen. Wo immer auch eine öffentliche NDP-Kundgebung statt findet, die Gegenseite ist vor Ort. Gegen eine friedliche Demonstration ist nichts einzuwenden, nein sie ist sogar zu befürworten. Aber seit einigen Jahren arten diese “Festivals” mehr und mehr zu Ereignissen für beide Richtungen aus. Aktuellster Tatort ist Hamburg am 11.09.2009.

Mir drückt sich der Eindruck auf, als würden beide Richtungen Krieg gegeneinander führen wollen. Das hier der Staat aber nicht mit spielt, ist in unserem Rechtssystem abzusehen. Das erforderliche Polizeiaufgebot, um die Unruhen, an diesem 11.09.2009 insbesondere jene der linken Aktivisten, in den Griff zu bekommen, ist jenseits von Gut und Böse. Die grün verkleideten Marionetten Männer und Frauen zwischen den Fronten sind Staatsdiener und werden massiv mit Gewalt bedroht riskieren ihr Leben. Den ganzen Beitrag lesen »

Fehlende Rundumsicht im Smart

vom 11.09.2009

In Großstädten sind Parkplätze ein riesiges Problem. Sie sind schlicht weg rar. So kommt man nicht selten in die Verlegenheit, auch mal eine etwas kleinere Parklücke nehmen zu müssen. Mit geöffneter Tür lässt sich so auch ein großer Kombi ganz passabel einparken. Bei der Suche nach einem Parkplatz sage ich mir recht häufig “hättest du doch einen Smart”. Vielleicht ist aber ein Smart doch nicht so toll?

Folgendes Video zeigt, dass der Smart eine absolut schlechte Rundumsicht haben muss. In einem Smart – der ist nicht mal 3 Meter lang – sieht man Frau beim Einparken in eine Jumbo Jet Parklücke weder hinten noch seitlich irgend etwas. Da hilft nur aussteigen – lacht euch mit mir schlapp.