“Big in Japan”-Speulomatenversion

… es geht nix über ein deftig gewürztes Chassi a là Tokio-Hardrock-Hotel :o )

Der Beitrag wurde am 29.11.2005 um 20:08 Uhr veröffentlicht und wurde unter Abgefahren abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

7 Reaktionen zu ““Big in Japan”-Speulomatenversion”

Robi sagt:

Ich hab nicht gewußt, dass man aus nem Lada soviel machen kann *gg*

Rasputin sagt:

ist bestimmt alles Pappmasche´

Rasputin sagt:

ist bestimmt alles Pappmasche´

LaVidaSound sagt:

Hinterhof Tuning vom feinsten

Diablo sagt:

Dat is russland du depp nich japan du hurensohn

dennis sagt:

Ey Diabolo sei mal nicht so beleidigend…………….und alles was du sagst bist du selber.

Aber,das Bild ist gut

dennis sagt:

Habe ich gerade vergessen Hurensohn schreibt man GROß!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Einen Kommentar schreiben