Verwirrter Spock

Was macht Spock (Leonard Nimoy) am Steuer eines Autos? Entweder hat er ein Rad ab – oder er spielt einen ehemaligen Rennfahrer in der Serie “Baffled!” (Verwirrt), der nach einem Unfall mit übermenschlichen Fähigkeiten ausgestattet ist. Was nach einer Vorlage für den 6-Millionen-Dollar Mann klingt, ist schon nach dem Pilotfilm gefloppt, genau wie Spocks äh Leonards Gehversuche in der Musikbranche. Was solls, das obige Intro ist dennoch kultig, trashig, unterhaltsam und gespickt mit amerikanischen Kultkarossen, die man wenigstens mal gesehen haben sollte.

Der Beitrag wurde am 15.10.2007 um 16:01 Uhr veröffentlicht und wurde unter Autokino abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Einen Kommentar schreiben