Zum Frühstück einen VW-Toast

vw-toaster

Ist er nicht niedlich, dieser VW-Toaster? Nun kann man sich selbst zum Appetit konditionieren, den man immer dann bekommt sobald man einen VW-Bus auf der Strasse sieht. Leider sind diese kultigen Teile nicht mehr zu haben. VW verschenkte sie im Rahmen einer Aktion letztes Jahr an die ersten 5000 Kunden, die in VW-Werkstätten eine Inspektion machen liessen.

Mehr Bilder und Info’s auf GermanCarscene.com

Der Beitrag wurde am 22.10.2007 um 15:33 Uhr veröffentlicht und wurde unter Abgefahren abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Eine Reaktion zu “Zum Frühstück einen VW-Toast”

Shitcars » Blog Archiv » Yugo-Toaster sagt:

[...] Vergesst den VW-Toaster, den wir gestern schon vorstellten. Der Yugo-Toaster schlägt alle Rekorde. Kann mit der Masse an Toasts sogar 12 Werkstätten an einem Morgen versorgen. [...]

Einen Kommentar schreiben