So gehts: Sinkendes Auto überleben

Mythbusters in action: Wie überlebt man unbeschadet einen Auto-Stunt im Wasser? Wochenlang wurde wieder getüftelt, gebastelt und philosophiert. Letztendlich sicherte man einen Pool mit 100 Kampftauchern ab, um im Fall der Fälle ein angesabbertes Mundstück mit Sauerstoff parat zu haben.

Und hier die ultimative Lösung……

****Achtung Spoiler!****
……es ist eine für uns sehr einfache Tätigkeit: Nichts tun!
****Achtung Spoiler!****

Herzlichen Glückwunsch an die Spezialeffekte-Experten Jamie Hyneman und Adam Savage, die dieses Mysterium damit nun gelöst haben! Weiter so!!

Der Beitrag wurde am 17.01.2008 um 02:29 Uhr veröffentlicht und wurde unter Autokino, Dumm gelaufen abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Einen Kommentar schreiben