About

Shitcars – das etwas andere Blog zum Thema Autos. Wir lieben Trabis und hassen “Saubere Optik”. Lacht euch schlapp über kranke Tesafilm-Konstruktionen, Holzspoiler aus dem Baumarkt oder Pannen aus dem Straßenverkehr.

Uns interessieren besonders auch Artcars. Das sind Autos, die in Kunstwerke umgebaut wurden und dadurch zu fahrenden Attraktionen werden.

Shitcars Interaktiv

Findet auch ihr ein besonders interessantes Auto oder Strassenschild (egal – hauptsache es hat was im entferntesten Sinne mit der StVo am Hut), entweder beim Surfen oder bekommt selbst was vor die Linse, dann schickt es uns ruhig zu! Wir freuen uns über jeden Tipp.

Entstehung

Shitcars entstand im Jahre 2005, als 2 Berufskollegen (Robert, Designer und Robert, Programmierer), enttäuscht vom Job und ihren Frauen eine gerade zu grandiose Erleuchtung im Delirium fanden. Es gab zu diesem Zeitpunkt eine Menge sogenannter Cartuning-Communities. Doch der kranke Verstand des einen, kombiniert mit den genialen technischen Fähigkeiten des anderen erweckte das Projekt “Shitcars” zum Leben.